Alajeró – Igualero

Deutsch - English

Region

Daten

StartAlajeró (Einmündung der Dorfstraße in die Hauptstraße oberhalb des Ortes)
ZielAbzweigung nach Igualero
Erstellungsdatum2003-01-29
Höhe1340 m
Höhendiff.445 m (bergauf: 460 m)
Länge6.8 km (bergauf: 6.3 km)
Mittl. Steigung6.5 % (bergauf: 7.3 %)
Max. Steigung10 %
Schwierigkeit***--
Wegpunkte km 1.2: Abzweigung nach Imada

[Profil]
Profil herunterladen: PNG - SVG - PDF

Beschreibung

Dies ist die Fortsetzung des Anstiegs von Playa Santiago nach Alajeró. Dazwischen fehlt ein gut 1 km langes Stück, da ich einen Abstecher in den Ort Alajeró gemacht habe.

Während der Anstieg von Playa Santiago nach Alajeró einen (für Gomera-Verhältnisse) recht sanft ansteigenden, grasbewachsenen Hang hinaufführt, wird die Landschaft oberhalb von Alajeró deutlich wilder und zerklüfteter. Bis auf ein Flachstück und eine kurze Abfahrt ist der Anstieg aber nach wie vor sehr gleichmäßig, viel gleichmäßiger als z.B. der Anstieg aus dem Valle Gran Rey nach Arure. Bäume oder gar Waldstücke sind auf der gesamten Strecke Fehlanzeige. Der Endpunkt des Anstiegs (Abzweigung links nach Igualero) liegt dafür direkt am Südrand des bewaldeten Garajonay-Nationalparks.

Am Ende des Anstiegs kann man entweder links abbiegen und die letzten 20-30 Höhenmeter bis nach Igualero zurücklegen, oder man fährt geradeaus weiter zur . Mit dem MTB ist es nicht mehr weit bis zum Gipfel des Garajonay (mit 1487 m der höchste Punkt der Insel).

Creative Commons License
Die Inhalte auf dieser Seite sind unter der Creative Commons Attribution-ShareAlike 2.0 Germany License lizenziert.
Letzte Änderung: 2009-11-02