MTB-Strecken Ettlingen: Schwarze Kreuzelberg-Runde

Deutsch - English

Region

Daten

StartEttlingen: Streckentafel auf dem Parkplatz am Albgaubad
ZielEttlingen: Streckentafel auf dem Parkplatz am Albgaubad
Erstellungsdatum2006-02-28
Höhe143 m
Höhendiff.531 m
Länge24.2 km
Max. Steigung25 %
Wegpunkte km 1.3 (170 m): Rechts auf Panoramaweg einbiegen (die rote und blaue Runde zweigen links ab)
km 3 (180 m): Querung K3546 Ettlingenweier-Schluttenbach
km 4.5 (195 m): Oberweier: Wasserspeicher, links abbiegen
km 5.3 (265 m): Kehre nach rechts (Achtung: das Schild ist nur von hinten zu sehen - nicht geradeaus fahren!)
km 8.1 (420 m): Karl-Schöpf-Hütte
km 9.3 (340 m): Querung L613 Schöllbronn-Völkersbach
km 11.5 (290 m): rechts abbiegen auf Trail, steil bergab
km 11.9 (260 m): Schöllbronner Mühle, Querung der K3553 nach Schöllbronn
km 13.2 (225 m): Brücke bei Fischweier: kurz danach links abbiegen
km 13.3 (240 m): links abbiegen auf Trail (nicht beschildert!)
km 13.5 (245 m): Tote-Mann-Stein: geradeaus weiter
km 13.7 (270 m): Querung Forstweg
km 14 (320 m): Ende Trail: rechts abbiegen auf Forstweg, dann gleich wieder links
km 15.2 (355 m): Schöllbronn: rechts abbiegen (Solbrunnenweg)
km 17.2 (260 m): rechts abbiegen, steil bergab
km 17.9 (195 m): links auf Graf-Rhena-Weg einbiegen
km 18.8 (195 m): Klärwerk Neurod: links abbiegen auf die Straße nach Spessart
km 19.9 (270 m): in Linkskurve geradeaus auf Forstweg fahren

[Profil]
Profil herunterladen: PNG - SVG - PDF

Beschreibung

Dies ist die schwerste der von der Stadt Ettlingen ausgeschilderten MTB-Runden am Kreuzelberg. Besonders der bergauf zu fahrende "Tote-Mann-Stein-Trail" (km 13.5-14.0) stellt erhebliche Anforderungen an Fahrtechnik und Kondition.

Der Beginn der Runde auf dem P+R-Parkplatz am Albgaubad ist nicht ausgeschildert und daher nicht ganz einfach zu finden: Man muss zunächst den am hinteren Ende des Parkplatzes befindlichen Spielplatz überqueren (auf dem das Radfahren sinnigerweise verboten ist...) und dann immer dem Weg durch die angrenzende Grünanlage folgen, bis dieser schließlich auf den Panoramaweg einmündet. Alternative: Zunächst auf der Schöllbronner Straße Richtung Spessart fahren und hinter dem Klettergarten rechts abbiegen.

Creative Commons License
Die Inhalte auf dieser Seite sind unter der Creative Commons Attribution-ShareAlike 2.0 Germany License lizenziert.
Letzte Änderung: 2009-11-02